Gasanbieter wechseln und Geld sparen

Als Installateur fragen uns viele Kunden in Wien, ob ein Gasanbieter-Wechsel kompliziert ist. Die einfache Antwort auf diese Frage lautet: Nein! Sie benötigen dafür lediglich Ihre Zählernummer, den aktuellen Messstand und einen alternativen Gas-Anbieter. Nach einer Anmeldung bei einem alternativen Gaslieferanten muss kein Installateur vor Ort kommen, es wird bei Ihnen nichts umgestellt da keine manuellen Eingriffe notwendig sind. Der Wechsel selber ist natürlich kostenlos!

Dank EU gibt es mittlerweile eine große Auswahl an Gaslieferanten in Wien, die einem helfen viel Geld zu sparen. Welcher Anbieter dabei der günstigste ist kann man sich auf Durchblicker.at genau ausrechnen lassen. Die Einsparungen liegen je nach größe der Wohnung und Verbrauch zwischen 200 – 800 Euro pro Jahr!

Hat man einmal den Gasanbieter gewechselt erhält man rein technisch gesehen weiterhin sein Gas von Wien Energie, lediglich der Betreiber (ähnlich wie bei Internetanbietern) hat gewechselt. Die jährliche Gasthermenwartung bleibt also weiterhin gesetzlich vorgeschrieben, bei Verstößen ist Wien Energie weiterhin der Hauptansprechpartner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 − eins =